TechRise VR Brille
TechRise VR BrilleTechRise VR Brille

TechRise VR Brille

➔ für Smartphones mit einer Bildschirmdiagonale von 4 – 6 Zoll
➔ funktioniert mit verschiedensten VR Apps
➔ bikonvexe Linsen

Zu Amazon.de

Produktbeschreibung

Die TechRise VR Brille ist nach dem Google Cardboard System aufgebaut. Dabei handelt es sich eigentlich nur um eine einfache Smartphonehalterung aus Pappe. Wenn man ein Handy reingibt und die passende App startet, sieht man ein dreidimensionales Bild. Wichtig ist, dass die Größe passt – wir sehen uns in diesem Beitrag an, was die TechRise VR Brille so alles kann und für welche Smartphones sie geeignet ist.

Kompatibilität & Größe

Wie die meisten Google Cardboards eignet sich auch die TechRise VR Brille für alle Smartphones mit einer Bildschirmgröße zwischen 4 und 6 Zoll. Nahezu alle modernen Geräte haben eine solche Bildschirmgröße (neue iPhones, Samsung Galaxy S5, S6, Note,…) Die Brille an sich ist sehr leicht und klein.

Apps

Sobald man die Brille erworben hat und bereit für das erste VR-Erlebnis ist, muss man sich erstmal eine passende Virtual Reality App aus dem App Store herunterladen. Wenn man soweit ist und die App gestartet hat, wird der Bildschirm in zwei Hälften geteilt. Jetzt kann man das Handy in die Brille stecken und die Brille anziehen.

Unser Tipp: Suche im App Store nach begriffen wie „VR“, „Virtual Reality“ oder „Google Cardboard“.

Funktionsweise

Alle Cardboard Brillen funktionieren nach dem gleichen Prinzip. Im Karton stecken zwei bikonvexe Linsen. Wenn ein Smartphone in der Brille steckt (mit offener VR-App) und man die Brille anzieht, machen diese zwei Linsen aus zwei etwas verschobenen Bildern ein dreidimensionales Bild. Ähnlich funktioniert es zB. auch im 3D-Kino.

Design & Materialien

Bei der TechRise VR Brille handelt es sich um eine einfache Google Cardboard Kartonbrille. Der Tragekomfort ist daher nicht vergleichbar mit VR Headsets, für den Einstieg reicht es aber. Auch der Preis (unter 10€) ist in Ordnung. Das elastische Kopfband sorgt dafür, dass die Brille in jeder Situation fest sitzt.

Fazit: TechRise VR Brille

Die TechRise VR Brille eignet sich für Einsteiger am Besten. Sie ist ultra-billig, ist mit vielen Smartphones kompatibel und das Kopfband sorgt für den extra Halt. Natürlich sind reine Kartonbrillen nicht so komfortabel wie Brillen mit Gesichtspolsterung, für einen Preis von unter 10€ bietet dieses Gadget jedoch alles, was man sich von einer einfachen VR Brille erwarten würde.